Innovative Bordcomputer für Landwirtschaftsfahrzeuge: Anpassungsfähige Technologie für präzise Navigation und Automatisierung

Die Hauptfunktion der derzeit in landwirtschaftlichen Fahrzeugen verwendeten Computer ist die genaue Positionierung und Navigation des Fahrzeugs. Fortgeschrittene Systeme zielen jedoch darauf ab, automatisiertes Fahren zu ermöglichen und stützen sich dabei auf Fahrzeugsensoren, wie z. B. Sensoren zur Messung der Bodentiefe beim Pflügen oder zur Erfassung des verbleibenden Kraftstoffs, um weitergehende Automatisierungs- und Informationsfunktionen zu ermöglichen.

Anforderungen an die Lösung:

  • Industrietauglicher, lüfterloser, eingebetteter Bordcomputer
  • Drahtlose Kommunikationsfähigkeit und präzise GPS-Positionierung
  • Unterstützung für instabile Bordnetzspannungen verschiedener landwirtschaftlicher Fahrzeugmodelle
  • I/O-Ports für den Anschluss verschiedener Sensoren

Die Lösung

Um den Anforderungen landwirtschaftlicher Fahrzeuge gerecht zu werden, hat Darveen eine Reihe von Bordcomputern entwickelt, die robust und lüfterlos sind, um extremen Außenbedingungen standzuhalten, und die eine benutzerfreundliche Schnittstelle bieten, die die Bedienung durch den Fahrer erleichtert. Darüber hinaus ermöglichen zahlreiche I/O-Ports die Kommunikation der Darveen Bordcomputer mit dem Antrieb für autonomes Fahren, differentiellen Positionierungsmodulen und verschiedenen Sensoren. Darüber hinaus hat Darveen Zubehör wie Stromversorgungsmodule, Montagehalterungen und verschiedene Antennen entwickelt, um den Einbau der Computer in landwirtschaftliche Fahrzeuge zu erleichtern und verschiedene Funktionen zu realisieren.

Vorteile der Lösung

  • Zuverlässige Produktqualität für den Betrieb rund um die Uhr.
  • Fahrzeugstandard für Weitbereichsnetzteil.
  • Verschiedene Bildschirmgrößen (7 bis 10,4 Zoll), optional auf Windows- und Android-Plattformen.
  • Mehrere I/O-Ports wie RS-232/485, LAN, DI/DO, CAN zur Unterstützung verschiedener Fahrzeugsensoren.
  • Mehrere Montagemethoden, die verschiedene Terminal-LKW-Modelle unterstützen und eine rationelle und effektive Raumnutzung ermöglichen.

Anwendungsbereich

  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge

Empfohlene Produkte

  • FMT-510A

    670,00  exkl. 19% MwSt. und Versandkosten
    7-Zoll Unisoc 8-Kern Cortex-A55 Fleet Management Terminal

    7″ TFT-LCD mit projektivem kapazitivem Touchscreen, robustes Metallgehäuse und lüfterloses Design, 8-36VDC Stromeingang mit Zündsteuerung, flexible Erweiterungsmöglichkeiten für Wi-Fi, Bluetooth, LTE, 4G LTE, GNSS, Unterstützung des Betriebssystems Android 10

    Lieferzeit: 6 Wochen

    Details Details
  • 8-Zoll Fleet Management Terminal mit Rockchip RK3568 Prozessor (4-Kern, bis 2.0GHz)

    Rockchip RK3568 Prozessor (4-Kern, bis 2.0GHz), 2GB LPDDR4 Speicher, 16GB EMMC, 8-Zoll Display (1280 x 720, 600 cd/m²), Kapazitiver Touchscreen, Android 11, WLAN (2.4G/5G), 4G LTE, GPS/BeiDou, Bluetooth V4.1, Anschlüsse: 1 x RS-232, 2 x USB, 1 x LAN, 1 x Nano-SIM, Betriebstemperatur: -20~60℃, IP64 Schutz, VESA 75 Montage, Gehäuse aus Aluminium, Abmessungen: 235×180×40mm, Gewicht: 1.5Kg.
  • FMT-615A

    988,00  exkl. 19% MwSt. und Versandkosten
    8-Zoll Fleet Management Terminal mit Rockchip RK3568, 4-Kern bis 2.0GHz

    8″ TFT-LCD mit projektivem kapazitivem Touchscreen, robustes Metallgehäuse und lüfterloses Design, 8-36VDC Spannungseingang mit Zündsteuerung, flexible Erweiterungsmöglichkeiten für Wi-Fi, Bluetooth, LTE, 5G, GPS, CAN2.0B, Unterstützung des Betriebssystems Android 11

    Lieferzeit: 6 Wochen

    Details Details
Von |2024-04-22T15:22:09+02:0022. April 2024|Application, In-Vehicle Anwendung|0 Kommentare

Titel

Nach oben